top of page

Juni*Botschaft

Kein Weg führt zum Glück. Glück ist der Weg.



www.soulsupporter.at_SeptemberBlog

Hallo *Du,


Happy *Litha

Ja, heute ist Sommersonnenwende.

Die Aussaat ist vorbei, die *Zeit der Reife beginnt.

Um 11:13 erreichte die Sonne ihren höchsten Stand und wendet sich wieder dem Abstieg zu.




Fandest du es auch anstrengend und intensiv in letzter Zeit?

Ich bin ja lieber zu viel beschäftigt, als zu wenig, aber jetzt freue ich mich doch auch auf ein wenig *Entlastung.


Vor 3 Jahren - 2019 - war ich zu Litha in Griechenland.

Da ging es um eine große Wende in meinem Leben.

Wenige Monate davor war ich im Burnout gelandet. Nicht überraschend, aber dann doch sehr plötzlich. Als Selbstständige bleibt dir nicht viel Zeit in diesem Zustand des Ausgebrannt Seins zu bleiben noch dazu, wenn du nicht nur innerlich ausgebrannt, sondern auch finanziell vollkommen abgebrannt bist.

Als wahre Expertin des *Niemals-Aufgebens hab ich heute vor 3 Jahren meine Weichen neu gestellt.

Das hiess auch, dem alten Job den Rücken zu kehren und mich dem neuen Weg zu verschreiben.


Und heute bin ich an einem Punkt angelangt, an dem sich wieder etwas wendet, denn ich habe gesät, gepflanzt, bewässert und mir eine neue Basis geschaffen.


Ich hab dafür auch echt gute Karten im Juni!

Die *Wilde Frau, die mir sagt, ich soll hell leuchten und mich mit meinem wahren Selbst in der Welt engagieren.

Sie bezieht sich auf die Monatsenergie.

Und eine weitere Karte, die mir Unterstützung in meinen Handlungen leistet:

*Beschaffenheit des Geländes - dieser Weg verspricht dir Erfolg auf allen Gebieten deines Lebens.


Schön, oder?

Dann darf ich dir vielleicht über meinen Weg erzählen, auf dem ich unterwegs war, seit du das letze Mal von mir gelesen hast.


Ich habe *ausgemistet.

*Zimmer, Küche, Kabinett… viele Schubladen wurden geöffnet und um alles Ungenutzte erleichtert.

*Meine homepage(s) - ja ich hab mehrere. Der Anfang ist getan, der Feinschliff fehlt noch. soulsupporter.at hat schon den luftigeren Sommerlook bekommen.

*Alte Muster - vor allem Beziehungsmuster. puh. damit bin ich noch nicht durch ;-).


Ich hab mir dafür auch Unterstützung geholt. Ganz aktuell zum Beispiel von

*marketingmagie Julia & Andrea. Die beiden sind wirklich zauberhaft und begleiten mich in Ihrer Gruppe Woche für Woche dabei den Fokus auf den Dingen, die mir an meiner Arbeit Freude bereiten, zu behalten, statt mich darin zu verlieren.

*Von meiner Familie und Freund:innen, die an mich glauben und mich lieben.

*Von Therapeut:innnen und Kolleg:innen, die mir Fragen stellen, die ich mir selber nicht stelle.

*Von meinen Klient:innen, die sich auf mich einlassen und mir ihr Vertrauen schenken.



Dafür mag ich heute einfach mal *DANKE sagen.

Und dir ganz besonders.

Fürs Lesen bis hierher und die Gedanken, die Du jetzt grad ins Feld schickst. Vielleicht ist ja sogar ein Lächeln dabei. :-)


Namaste <3

Amethesia



*Aktuelle Termine:


Litha


Die Aussaat ist vorbei, die Zeit der Reife beginnt.

Die Sonne steht an ihrem Höhepunkt.

Der Aufstieg (Anstrengung) wendet sich zum Abstieg (Leichtigkeit)


*Für welche Wende möchtest du die aktuelle Energie nutzen?





Die Sonnenwende ist ein „männliches“ Fest im Jahreskreis, deshalb besuchen wir in dieser Trommelreise auch die 3 männlichen Äquivalente der Jungfrau, der Mutter und der weisen Alten, nämlich


den *Gärtner

den *König

und den *Magier


*Wann?

Mittwoch, 22.06.22,19:30 Uhr

Am Tag nach der Sonnenwende begegnen wir ihnen im Heiligen Raum von Litha in einer geführten *Trommelreise, betrachten und erkunden ihre Qualitäten, bitten Sie um Unterstützung und geben ihnen einen Platz in unserem Sein.


Das Ritual findet online statt und die Teilnehme ist kostenfrei.






19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page